BMB Empfehlungen und Spezifikationen

Broschüre "Recht in virtuellen Lernumgebungen"

 

Durch die unterschiedlichen Nutzungsarten des Internets im Schulbereich werden verschiedene Rechtsmaterien berührt. Bezüglich Datenschutz, Datensicherheit, Urheberrecht, Zugriffsrecht und -schutz gibt es teilweise sehr strikte, manchmal aber auch nicht ganz eindeutige gesetzliche Regelungen. Diese sind wiederum abhängig davon, ob es sich um offene oder geschlossene Bereiche handelt. Darüber hinaus gelten auch bestimmte Regeln für den Zugang zu einer virtuellen Lernumgebung.
Diese Broschüre will Hilfestellung anbieten. Gesetzliche Vorgaben werden so verständlich wie möglich und passend für die jeweilige Situation erklärt. Im Anhang werden Verhaltensvereinbarungen zwischen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen, die sich in diesem Umfeld bewegen, vorgestellt.

 

Stand: November 2010

 

Download PFD

 


 

Broschüre "Bildung.at"

 

Stand: November 2010

 

Download PFD

 


 

Österreichisches Content-Netzwerk für Schulen

 

Interoperable Metadaten-Spezifikation 2.1

 

Stand: Jänner 2010

 

Download PFD

 


 

Qualitätskriterien für E-Learning

 

Ein Leitfaden für Lehrer/innen, Lehrende und Content-Ersteller/innen

Stand: September 2006

 

Download PFD

 


 

bm:bwk-Empfehlung Lernplattformen

Nachevaluation: Moodle, MS Class Server

 

Stand: Jänner 2005 Version 1.3

Download PFD

 


bm:bwk-Empfehlung Lernplattformen

Stand: April 2004

Download PFD

 


 

Evaluation Content Management Systeme

Das bm:bwk beauftragte die arge virtual-learning mit einer weltweiten Evaluation von über 300 Content Management Systemen. Basierend darauf soll das Bildungsportal bildung.at auf entsprechende Systeme erweiterbar sein.
Die Ergebnisse der Produktsichtung und Evaluation liegen nun in Form dieser Kurzfassung vor und gelten seit Oktober 2003 als Empfehlung des bm:bwk.

 

Stand: November 2003


Download PFD

 


Evaluation von Learning Management Systemen

Das bm:bwk beauftragte Prof. Dr. Baumgartner und die arge virtual-learning mit einer weltweiten Evaluation von Learning Management Systemen. Basierend darauf soll das Bildungsportal bildung.at auf entsprechende Systeme erweiterbar sein.
Die Ergebnisse der zweijährigen Produktsichtung und Evaluation liegen nun in Form dieser Kurzfassung vor und gelten seit April 2003 als Empfehlung des bm:bwk.

 

Stand: April 2003

Download PFD

 


Autorenwerkzeuge für Learning Content

Evaluation betreffend Autorenwerkzeuge für Learning Contententwicklung
Kornelia Maier-Haefele & Hartmut Haefele
Arge Virtual-Learning

 

Stand: April 2003

Download PFD